Die besten Upcycling-Ideen mit Autoreifen für den Garten

Upcycling-Ideen aus Autoreifen für den Garten

Ausgediente Autoreifen lassen sich an vielen Stellen im Garten für Upcycling-Projekte nutzen. Hier ein Vorgeschmack auf die besten Upcycling-Ideen mit Autoreifen für deinen Garten.

Am Ende findest du noch ein paar Fakten zur Entsorgung von Autoreifen und wie sinnvoll Autoreifen-Upcycling im eigenen Garten ist. Ebenso über mögliche giftige Inhaltsstoffe in Autoreifen und wie du giftige Altreifen erkennen kannst.

Wie sinnvoll ist Autoreifen-Upcycling im Garten?

Autoreifen müssen entsorgt werden wenn die Profiltiefe weniger als 1,6mm beträgt. So steht es in der Straßenverkehrsordung §36 – ansonsten drohen Bußgelder von mindestens 60€ und ein Punkt in Flensburg. Bei knapp 50 Millionen zugelassenen Autos und zig Lastwagen kommt da einiges an abgefahrenen Reifen zusammen. Ein richtiges Recycling gibt es für Autoreifen nicht. Meistens werden sie zerkleinert und verbrannt.

Ein kleiner Bruchteil der Reifen wird zu Gummiböden von Sportplätzen verarbeitet. Durch diese Ideen für Autoreifen-Upcycling wird den Altreifen ein zweites Leben geschenkt. Und wenn auch dies sich dem Ende neigt gibt es vielleicht schon ein anständiges Recycling von Altreifen.

Ideen für Autoreifen-Upcycling für den Garten

Autoreifen sind für den harten Einsatz in jeder Witterung gemacht. Sie sind äußerst robust und langlebig und eignen sich deswegen ideal für die folgenden Upcycling-Projekte. Sie bestehen aus weichem Gummi und Textileinlagen (lassen sich schneiden und sägen) und aus Stahldraht, wodurch sie beständig in ihrer Form bleiben. Teilweisen werden sogar Wohnhäuser aus Autoreifen gebaut (Earthships).

1. Kartoffelturm aus mehreren Autoreifen

Modularer Kartoffelturm aus Autoreifen
Modularer Kartoffelturm aus Autoreifen (Quelle: Ciarán Mooney CC BY-SA 2.0)

Ein Kartoffelturm ist ein modulares Hochbeet für Kartoffeln. So lassen sich auf der Fläche eines Autoreifens mehrere Etagen mit Kartoffeln übereinander anbauen. Das ist extrem platzsparend und erfordert keinerlei Bearbeitung des Autoreifens. In dem Artikel Kartoffelturm aus Autoreifen erfährst du die Hintergründe zu dieser Upcycling-Idee für deine Kartoffelzucht im Garten und findest eine Anleitung.

2. Pflanzkübel

Ein Pflanztopf aus einem umgestülptem Autoreifen
Ein Pflanzkübel aus einem umgestülptem Autoreifen (Quelle: Shawn Rossi CC BY 2.0) )

Ein Pflanztopf aus einem Autoreifen hat zwei Vorteile: es passen weit über 60 Liter Erde hinein und er ist nahezu unkaputtbar. Er eignet sich gut für Pflanzen die sich vegetativ über Wurzelausläufer vermehren. Also zum Beispiel einige Bambusarten (Phyllostachys oder Pseudosa). Ohne diese Wurzelschranke durch den Autoreifen würden sich die Pflanzen über den ganzen Garten ausbreiten.

Pflanztopf aus einem Autoreifen im Garten mit verschiedenen Zierpflanzen
Großer Blumentopf aus einem Autoreifen im Garten mit verschiedenen Zierpflanzen

3. Hängetopf

Hängender Pflanztopf aus einem aufgeschnittenem Autoreifen
Hängender Blumentopf aus einem aufgeschnittenen Autoreifen (Quelle: Backyard Boss CC BY 2.0))

Für die langweilige Schuppenwand eignet sich ein Hängetopf. Mit einem Cutter-Messer und einem Bolzenschneider lassen sich Teile der Vorderseite vom Autoreifen entfernen. Dadurch bekommen die Pflanzen mehr Licht und der Autoreifen tritt nicht mehr so dominant in Erscheinung.

4. Hochbeet

Als Minions besprühte Hochbeete aus Autoreifen
Als Minions besprühte Hochbeete aus Autoreifen (Quelle: Marco Verch CC BY 2.0)

Mehrere Autoreifen übereinander ergeben ein Hochbeet. Sie können als gestalterisches Element im Garten dienen oder einfach nur praktisch sein.

Autoreifen-Upcyling als Hochbeet in Form einer Tasse
Autoreifen-Upcyling als Hochbeet in Form einer Tasse (Quelle: aka CJ gemeinfrei)

Die Höhe kann der eigenen Körpergröße angepasst werden – so kann rückenfreundlich gegärtnert werden!

5. Komposthaufen

Komposthaufen für den Garten aus einem Traktorreifen
Komposthaufen für den Garten aus einem Traktorreifen (Quelle: UnconventionalEmma CC BY-NC-ND 2.0)

Auch als Komposthaufen eignen sich Autoreifen. In diesem Beispiel sind es größere Reifen von einem Traktor. Die eine Seitenwand vom obersten Reifen wurde entfernt.

6. Treppe aus Autoreifen

Treppe aus versetzten Autoreifen als Upcycling-Idee
Treppe aus versetzten Autoreifen als Upcycling-Idee (Quelle:Robby Frisone CC BY-NC-SA 2.0)

Aus Autoreifen lassen sich auch Treppen bauen. Als Füllmaterial eignet sich Schotter, Sand oder Splitt. Alternativ können damit auch steilere Hänge befestigt werden oder Terrassen angelegt werden.

Sind Autoreifen Upcycling Projekte im Garten schädlich für Mensch und Umwelt?

Für die Herstellung von Autoreifen werden viele verschiedene Chemikalien eingesetzt. Einige davon sind giftig. Dies gilt insbesondere für Polyzyklische Aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) die als Weichmacher in alten Autoreifen eingesetzt wurden. Sie bauen sich in der Umwelt nur schwer ab und können sich im Körper anreichern. PAK‘s sind krebserregend und dürfen deshalb seit 2010 nicht mehr in Weichmachern für Autoreifen verwendet werden.

Wie erkenne ich giftige Autoreifen mit PAK-Weichmachern?

Jeder Autoreifen hat auf der Seitenwand eine DOT-Nummer. Sie gibt Auskunft über das genaue Herstellungsdatum. Die erste beiden Ziffern geben die Kalenderwoche der Herstellung an und die folgenden zwei Ziffern stehen für das Herstellungsjahr.

Das Datum der Herstellung eines Autoreifens ist in der DOT-Nummer enthalten
Das Datum der Herstellung eines Autoreifens ist in der DOT-Nummer enthalten

Für die hier gezeigten Ideen für Autoreifen-Upcycling sollten nur PAK-freie Autoreifen verwendet werden, die nach 2010 hergestellt wurden.


Ich möchte einmal im Monat den Newsletter von TransitionsBlog.de bekommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.